Drucken

Stoffe/Zubehör

Stoffe/Zubehör

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 10 von 78 Ergebnissen
Kuschelsweat rosa
Alter Preis 16,20 €
15,60 / m *
Cats at Home rosa
19,90 / m *
Rock'n Owls Boys blau
19,90 / m *
Neu
Jersey 180 gr/qm
15,15 / m *
Rock'n Owls Girls rosa
19,90 / m *
Foxstars Boys blau
19,90 / m *
Kuschelsweat khaki
Alter Preis 16,20 €
15,60 / m *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 10 von 78 Ergebnissen

Die Nähstube H präsentiert Ihnen auf den folgenden Seiten ein umfangreiches Angebot an selbstgenähten Sachen.

Sollten Sie dennoch kein geeignetes Produkt finden, dann schreiben Sie uns an. Wir nehmen Auftragsarbeiten gern an, sofern diese in einem zeitlichen und umsetzbaren Rahmen passen. Schreiben Sie uns an: kontakt@naehstubeh.de

Warum eigentlich Nähstubendinge? Ich bin ein Mensch, der die Vielfalt liebt. Viele spezialisieren sich auf Taschen oder Pumphosen. Andere auf Patchworkdecken oder Kissen für die liebe Katze.

Das habe ich natürlich auch alles ausprobiert und biete es hier an. Bei mir ist aber der Wissensdurst größer. Ich möchte nicht nur das Dreieckstuch oder den Schlüsselanhänger anbieten. Auch ein besticktes Kissen oder eine Krabbeldecke sind Herausforderungen. Die Pumphose ist mittlerweile schnell genäht, auch die Beanie. Es sind Verkaufsschlager, aber geliebt werden die besonderen Dinge. Die U-Heft-Hülle mit Namen bestickt oder die individuell bestickte Windel im Bilderrahmen.

Angefangen hat es mit einer Decke und die war für meinen ersten Sohn. Wenn ich heute gefragt werde was für einen Nähanfänger geeignet ist, dann ist es wohl nicht die Patchworkdecke, ich würde eher das Utensilo empfehlen oder eine Kissenhülle. Im Folgenden dann vielleicht etwas aus dehnbaren Stoffen wie einen Loop oder eine Mütze.

Es gibt aber auch die motivierten talentierten Näher, die gern einen Mantel oder einen Blazer nähen wollen. Gern, ich bin dabei. Mein bisher tollstes Werk war eine Weste für meinen Sohn. Diese habe ich unter fachlicher Anleitung einer Schneiderin und einer Gewandmeisterin genäht. Es gibt tolle Anleitungen für solche Nähprojekte. Am besten gefallen mir die von Burda und Farbenmix. Wer sich kreativ austoben will ist da an der richtigen Adresse. Bei Farbenmix gibt es auch tolle Anleitungen auf deren Seite. Für Nähanfänger ist aber auch Zierstoff.de geeignet. Dort habe ich meine ersten Schnittmuster gekauft und nutze sie zum Teil noch heute.

 

Schnittmuster

Eigene Schnittmuster biete ich mittlerweile auch an aber auch hier sei erwähnt, dass dies keine professionell erstellten Schnitte sind, eher die einfache Anleitung für das einfache Nähprojekt, die aber garantiert zu passenden Ergebnissen führt und leicht umzusetzen sind.

Auf den folgenden Seiten dieser Kategorie finden Sie eine Auswahl an genähten Nähstubendingen. Meist nähe ich Einzelstücke, gern wiederhole ich diese Ausfertigung wenn der Kunde es wünscht. Auch gibt es ab und an Zwillingsausführungen für Jungs und Mädchen oder beides, entsprechend gleiches Motiv in Blau und Rosa. Sehr beliebt sind Mützen, die mit Namen bestickt sind. Wickelauflagen für die Handtasche, die garantiert nicht viel Platz wegnehmen. Auch gefragt sind Sabberlätze für die ganz kleinen Zwerge. Heiß geliebt sind die Kühlpacks mit Motiv. Ob das die Minions sind oder das zuckersüße Rehkitz oder einfach ein schöner Motivstoff. Sie sind im letzten Jahr 2015 am meisten verkauft worden gleich gefolgt von den Pumphosen.

Viele meiner Nähprojekte für Kunden landen hier nicht im Shop, können aber gern im Blog oder bei Facebook verfolgt werden. Hier biete ich das an, was ich neben den Auftragsarbeiten schaffe zu nähen. Aktuell bedingt durch den Nachwuchs nicht die Masse aber zum Glück ist das Auftragsbuch immer noch mit der einen oder anderen Lücke versehen und ich versuche zeitnah Ihre Wünsche zu realisieren. Mein erstes großes Projekt dahingehend war eine Decke aus alten T-Shirts von HardRock Cafes der ganzen Welt. Rausgekommen ist eine Decke von 2,10m x 1,60m. Aktuell ist eine Weste im Lädchen, die Aufnäher von verschieden Hardrockbands verpasst bekommt. Ich habe Kissenhüllen bestickt, habe Loops, Hosen oder Taschen genäht. Windeln bestickt oder Pullover passgenau genäht. Für ein Theater wurde ein Himmelbettbezug benötigt. Über 10m Stoff und über 15 m Borde wurden verarbeitet. Selbst der Hocker und der Tisch bekamen ein passendes Outfit. Das Bühnenbild war für mich mein Highlight. Das Stück war zum Lachen komisch und ich kann das Laientheater nur empfehlen.

Wer das Besondere sucht, ist hier richtig. Ich nehme mir Zeit für Ihren Auftrag. Ich biete Ihnen tolle selbstgenähte Einzelstücke und verpacke Ihnen diese sogar als Geschenk wenn Sie es wünschen.

Bis auf individuelle Sachen muss der Kunde bei Nichtgefallen auch nicht kaufen. Heißt, die bestickte Windel ist vom Umtausch ausgeschlossen aber die Pumphose muss nicht genommen werden, wenn sie dann doch nicht gefällt. Außerdem biete ich meinen Kunden vor Ort an, die aufgegangen Naht oder den abgerissenen Druckknopf zu reparieren. Unverhältnismäßig wird dies leider beim Onlinekauf. Hier bitte ich um Verständnis dass ich dies nicht auf eigenen Kosten anbieten kann. Sie können mir aber gern jederzeit die bei mir gekauften, genähten Sachen zusenden und ich repariere Ihnen die Sachen gratis, sofern dies im Rahmen der Verhältnismäßigkeit steht. Eine Hose, die ein Loch aufweist durch einen Sturz, gehört da nicht dazu.

Bei den Nähstubendingen achte ich darauf, dass die Qualität stimmt. Meine Produkte beziehe ich von Händlern aus Deutschland und Holland. Die Materialien entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und sind in aller Regel geprüft. Daraus ergibt sich ein Preis, der für selbstgenähte Sachen durchaus marktüblich ist. Sicherlich gibt es auch Arbeiten, die teuer erscheinen aber ich nähe die Sachen selbst und ich habe eine dreiköpfige Rasselbande zu ernähren. Meine Nähstubendinge werden geschätzt, gern gekauft und sehr gern weiterempfohlen. Darauf bin ich stolz und bedanke mich für dieses entgegengebrachte Vertrauen. Damit auch Sie zufrieden sind und es hier an nichts fehlt, nehme ich gern Ihre Wünsche, Anregungen und Kritik entgegen. Verfolgen Sie meine Arbeiten auf facebook, twitter, instagram oder pinterest.

Bei den hier aufgeführten Nähstubendingen kann es vorkommen, dass das ein oder andere Produkt in mehrfacher Ausfertigung vorhanden ist. Die meisten Produkte sind aber Einzelstücke. Gern nehme ich Auftragsarbeiten für Zwillinge oder Drillinge an. Demnächst wird auch das ein oder andere Set hier im Onlineshop zu finden sein. Für die jahreszeitbezogenen Produkte wird es unter Aktionen eine Auswahl geben. Bitte dort auch entsprechend stöbern und gegebenenfalls eine Nachricht senden, falls ein Produkt vergriffen ist. Die Adventstüten sind hier ein besonderes Highlight oder auch die Osterkörbchen. Immer wieder gibt es auch besondere Aktionen zur Geburt, Geburtstag, Babyparty, Schulanfang, Hochzeit uvm. 

Schreiben Sie uns an: kontakt@naehstubeh.de

Die Nähstube H präsentiert Ihnen auf den folgenden Seiten ein umfangreiches Angebot an selbstgenähten Sachen.

Sollten Sie dennoch kein geeignetes Produkt finden, dann schreiben Sie uns an. Wir nehmen Auftragsarbeiten gern an, sofern diese in einem zeitlichen und umsetzbaren Rahmen passen. Schreiben Sie uns an: kontakt@naehstubeh.de

Warum eigentlich Nähstubendinge? Ich bin ein Mensch, der die Vielfalt liebt. Viele spezialisieren sich auf Taschen oder Pumphosen. Andere auf Patchworkdecken oder Kissen für die liebe Katze.

Das habe ich natürlich auch alles ausprobiert und biete es hier an. Bei mir ist aber der Wissensdurst größer. Ich möchte nicht nur das Dreieckstuch oder den Schlüsselanhänger anbieten. Auch ein besticktes Kissen oder eine Krabbeldecke sind Herausforderungen. Die Pumphose ist mittlerweile schnell genäht, auch die Beanie. Es sind Verkaufsschlager, aber geliebt werden die besonderen Dinge. Die U-Heft-Hülle mit Namen bestickt oder die individuell bestickte Windel im Bilderrahmen.

Angefangen hat es mit einer Decke und die war für meinen ersten Sohn. Wenn ich heute gefragt werde was für einen Nähanfänger geeignet ist, dann ist es wohl nicht die Patchworkdecke, ich würde eher das Utensilo empfehlen oder eine Kissenhülle. Im Folgenden dann vielleicht etwas aus dehnbaren Stoffen wie einen Loop oder eine Mütze.

Es gibt aber auch die motivierten talentierten Näher, die gern einen Mantel oder einen Blazer nähen wollen. Gern, ich bin dabei. Mein bisher tollstes Werk war eine Weste für meinen Sohn. Diese habe ich unter fachlicher Anleitung einer Schneiderin und einer Gewandmeisterin genäht. Es gibt tolle Anleitungen für solche Nähprojekte. Am besten gefallen mir die von Burda und Farbenmix. Wer sich kreativ austoben will ist da an der richtigen Adresse. Bei Farbenmix gibt es auch tolle Anleitungen auf deren Seite. Für Nähanfänger ist aber auch Zierstoff.de geeignet. Dort habe ich meine ersten Schnittmuster gekauft und nutze sie zum Teil noch heute.

 

Schnittmuster

Eigene Schnittmuster biete ich mittlerweile auch an aber auch hier sei erwähnt, dass dies keine professionell erstellten Schnitte sind, eher die einfache Anleitung für das einfache Nähprojekt, die aber garantiert zu passenden Ergebnissen führt und leicht umzusetzen sind.

Auf den folgenden Seiten dieser Kategorie finden Sie eine Auswahl an genähten Nähstubendingen. Meist nähe ich Einzelstücke, gern wiederhole ich diese Ausfertigung wenn der Kunde es wünscht. Auch gibt es ab und an Zwillingsausführungen für Jungs und Mädchen oder beides, entsprechend gleiches Motiv in Blau und Rosa. Sehr beliebt sind Mützen, die mit Namen bestickt sind. Wickelauflagen für die Handtasche, die garantiert nicht viel Platz wegnehmen. Auch gefragt sind Sabberlätze für die ganz kleinen Zwerge. Heiß geliebt sind die Kühlpacks mit Motiv. Ob das die Minions sind oder das zuckersüße Rehkitz oder einfach ein schöner Motivstoff. Sie sind im letzten Jahr 2015 am meisten verkauft worden gleich gefolgt von den Pumphosen.

Viele meiner Nähprojekte für Kunden landen hier nicht im Shop, können aber gern im Blog oder bei Facebook verfolgt werden. Hier biete ich das an, was ich neben den Auftragsarbeiten schaffe zu nähen. Aktuell bedingt durch den Nachwuchs nicht die Masse aber zum Glück ist das Auftragsbuch immer noch mit der einen oder anderen Lücke versehen und ich versuche zeitnah Ihre Wünsche zu realisieren. Mein erstes großes Projekt dahingehend war eine Decke aus alten T-Shirts von HardRock Cafes der ganzen Welt. Rausgekommen ist eine Decke von 2,10m x 1,60m. Aktuell ist eine Weste im Lädchen, die Aufnäher von verschieden Hardrockbands verpasst bekommt. Ich habe Kissenhüllen bestickt, habe Loops, Hosen oder Taschen genäht. Windeln bestickt oder Pullover passgenau genäht. Für ein Theater wurde ein Himmelbettbezug benötigt. Über 10m Stoff und über 15 m Borde wurden verarbeitet. Selbst der Hocker und der Tisch bekamen ein passendes Outfit. Das Bühnenbild war für mich mein Highlight. Das Stück war zum Lachen komisch und ich kann das Laientheater nur empfehlen.

Wer das Besondere sucht, ist hier richtig. Ich nehme mir Zeit für Ihren Auftrag. Ich biete Ihnen tolle selbstgenähte Einzelstücke und verpacke Ihnen diese sogar als Geschenk wenn Sie es wünschen.

Bis auf individuelle Sachen muss der Kunde bei Nichtgefallen auch nicht kaufen. Heißt, die bestickte Windel ist vom Umtausch ausgeschlossen aber die Pumphose muss nicht genommen werden, wenn sie dann doch nicht gefällt. Außerdem biete ich meinen Kunden vor Ort an, die aufgegangen Naht oder den abgerissenen Druckknopf zu reparieren. Unverhältnismäßig wird dies leider beim Onlinekauf. Hier bitte ich um Verständnis dass ich dies nicht auf eigenen Kosten anbieten kann. Sie können mir aber gern jederzeit die bei mir gekauften, genähten Sachen zusenden und ich repariere Ihnen die Sachen gratis, sofern dies im Rahmen der Verhältnismäßigkeit steht. Eine Hose, die ein Loch aufweist durch einen Sturz, gehört da nicht dazu.

Bei den Nähstubendingen achte ich darauf, dass die Qualität stimmt. Meine Produkte beziehe ich von Händlern aus Deutschland und Holland. Die Materialien entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und sind in aller Regel geprüft. Daraus ergibt sich ein Preis, der für selbstgenähte Sachen durchaus marktüblich ist. Sicherlich gibt es auch Arbeiten, die teuer erscheinen aber ich nähe die Sachen selbst und ich habe eine dreiköpfige Rasselbande zu ernähren. Meine Nähstubendinge werden geschätzt, gern gekauft und sehr gern weiterempfohlen. Darauf bin ich stolz und bedanke mich für dieses entgegengebrachte Vertrauen. Damit auch Sie zufrieden sind und es hier an nichts fehlt, nehme ich gern Ihre Wünsche, Anregungen und Kritik entgegen. Verfolgen Sie meine Arbeiten auf facebook, twitter, instagram oder pinterest.

Bei den hier aufgeführten Nähstubendingen kann es vorkommen, dass das ein oder andere Produkt in mehrfacher Ausfertigung vorhanden ist. Die meisten Produkte sind aber Einzelstücke. Gern nehme ich Auftragsarbeiten für Zwillinge oder Drillinge an. Demnächst wird auch das ein oder andere Set hier im Onlineshop zu finden sein. Für die jahreszeitbezogenen Produkte wird es unter Aktionen eine Auswahl geben. Bitte dort auch entsprechend stöbern und gegebenenfalls eine Nachricht senden, falls ein Produkt vergriffen ist. Die Adventstüten sind hier ein besonderes Highlight oder auch die Osterkörbchen. Immer wieder gibt es auch besondere Aktionen zur Geburt, Geburtstag, Babyparty, Schulanfang, Hochzeit uvm. 

Schreiben Sie uns an: kontakt@naehstubeh.de